top of page

Datenschutz-Bestimmungen

Dies ist die Datenschutzrichtlinie  von Zachary's Stoffwindeln und Zubehör, die unter dem Namen Bells Bumz firmieren.

 

In diesem Dokument beziehen sich „wir“, „unser“ oder „uns“ auf Zachary's Stoffwindeln und Zubehör, die als Bells Bumz firmieren.

Wir sind in England und Wales unter der Firmennummer 12599297 registriert.

Unser eingetragener Firmensitz befindet sich in 6 Marina Drive, Groby, Leicester, England, LE6 0DX.

Diese Datenschutzerklärung und die nachstehende Cookie-Richtlinie sollen Sie darüber informieren, wie wir Informationen sammeln und verarbeiten, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen. Es umfasst Informationen, die Sie identifizieren könnten („personenbezogene Daten“) und Informationen, die dies nicht könnten. Im Kontext des Gesetzes und dieser Erklärung bedeutet „verarbeiten“ das Sammeln, Speichern, Übertragen, Verwenden oder anderweitige Handeln mit Informationen. Es informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und wie das Gesetz Sie schützt.

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre und die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu schützen. Unsere Richtlinie ist nicht nur eine Übung zur Einhaltung des Gesetzes, sondern eine Fortsetzung unseres Respekts für Sie und Ihre persönlichen Daten.

Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit aller Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu wahren und hoffen auf Ihre Gegenleistung.

Unsere Richtlinie entspricht dem Datenschutzgesetz 2018 (Gesetz) entsprechend der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Das Gesetz verlangt von uns, Sie über Ihre Rechte und unsere Pflichten Ihnen gegenüber in Bezug auf die Verarbeitung und Kontrolle Ihrer personenbezogenen Daten aufzuklären. Wir tun dies jetzt, indem wir Sie bitten, die unter  bereitgestellten Informationen zu lesen.http://www.knowyourprivacyrights.org

Außer wie unten angegeben, teilen oder verkaufen wir keine Informationen, die über unsere Website gesammelt werden, oder geben sie an Dritte weiter.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt, verwendet und weitergegeben werden, wenn Sie www.bellsbumz.co.uk (die „Website“) besuchen oder einen Kauf tätigen.

Wir behandeln alle Informationen, die wir über unsere Kunden erhalten, streng vertraulich. Keine persönlich identifizierbaren Informationen (wie Name oder E-Mail-Adresse) von Besuchern unserer Website werden für andere Zwecke verwendet als für die Aufgabe einer Großhandelsbestellung (später als „Bestellung“ bezeichnet) oder zum Versenden unseres Newsletters, falls Sie dies wünschen die Entscheidung für ein Abonnement treffen.

Wir verkaufen, vermieten oder handeln keine personenbezogenen Daten, die uns durch Bestell- und Kommunikationsvorgänge an Dritte übermittelt werden.

Wir speichern statistische Informationen, die aus den auf unserer Website aufgegebenen Bestellungen stammen, um die Produktivität unseres Unternehmens zu analysieren und den Service, den wir unseren Kunden bieten, zu verbessern. Statistische Informationen werden von Besuchern dieser Website gesammelt, um Verkehrstrends zu überwachen. Wir verknüpfen diese Daten nicht mit personenbezogenen Daten, die Sie uns möglicherweise in irgendeiner Weise zur Verfügung stellen.

Wir können Sie von Zeit zu Zeit über Sonderrabatte, neue Produkte usw. informieren, die unseren Internetkunden zur Verfügung stehen, sofern Sie dies nicht verlangen.

Wir speichern keine Kreditkartendaten und geben keine Kundendaten an Dritte weiter.

 

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN
Wenn Sie die Website besuchen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Informationen über Ihren Webbrowser, Ihre IP-Adresse, Ihre Zeitzone und einige der Cookies, die auf Ihrem Gerät installiert sind. Während Sie auf der Website surfen, erfassen wir außerdem Informationen über die einzelnen Webseiten oder Produkte, die Sie sich ansehen, welche Websites oder Suchbegriffe Sie auf die Website verwiesen haben und Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch gesammelten Informationen als „Geräteinformationen“.

Wir erfassen Geräteinformationen mithilfe der folgenden Technologien:
- „Cookies“ sind Datendateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und häufig eine anonyme eindeutige Kennung enthalten. Weitere Informationen zu Cookies und zum Deaktivieren von Cookies finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org.
- „Protokolldateien“ verfolgen Aktionen, die auf der Website stattfinden, und erfassen Daten, einschließlich Ihrer IP-Adresse, des Browsertyps, des Internetdienstanbieters, der Verweis-/Ausgangsseiten und Datums-/Zeitstempel.
- „Web Beacons“, „Tags“ und „Pixel“ sind elektronische Dateien, die verwendet werden, um Informationen darüber aufzuzeichnen, wie Sie die Website durchsuchen.

Sie können unten mehr über unsere Cookie-Richtlinie lesen.

Wenn Sie über die Website eine Großhandelsbestellung aufgeben oder versuchen, eine Großhandelsbestellung aufzugeben, erfassen wir außerdem bestimmte Informationen von Ihnen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Rechnungsadresse, Lieferadresse, Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern, E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Wir bezeichnen diese Informationen als „Bestellinformationen“.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, verwenden wir diese Informationen, um Sie über Updates, neue Produkte und Sonderangebote, neue Fachhändler und allgemeine Neuigkeiten von Bells Bumz zu informieren. Wir bezeichnen diese Informationen als „Kommunikationsinformationen“.

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie von „personenbezogenen Daten“ sprechen, sprechen wir sowohl von Geräteinformationen als auch von Bestellinformationen.

WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Wir verwenden die von uns gesammelten Bestellinformationen im Allgemeinen, um alle über die Website aufgegebenen Bestellungen auszuführen (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, der Organisation des Versands und der Bereitstellung von Rechnungen und/oder Auftragsbestätigungen). Darüber hinaus verwenden wir diese Bestellinformationen und auch alle Kommunikationsinformationen, um:
- Mit dir kommunizieren;
- Überprüfung unserer Bestellungen auf potenzielle Risiken oder Betrug; und
- Bereitstellung von Informationen oder Werbung in Bezug auf unsere Produkte oder Dienstleistungen, wenn dies mit den von Ihnen mitgeteilten Präferenzen übereinstimmt.

Wir verwenden die von uns gesammelten Geräteinformationen, um uns bei der Suche nach potenziellen Risiken und Betrug zu unterstützen (insbesondere Ihre IP-Adresse) und ganz allgemein, um unsere Website zu verbessern und zu optimieren (z. B. durch die Erstellung von Analysen darüber, wie unsere Kunden surfen und mit ihnen interagieren der Website und um den Erfolg unserer Marketing- und Werbekampagnen zu beurteilen).

TEILEN IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, damit wir Ihre personenbezogenen Daten wie oben beschrieben verwenden können. Beispielsweise verwenden wir Google Analytics, um zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen – Sie können hier mehr darüber lesen, wie Google Ihre personenbezogenen Daten verwendet: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/ . Sie können Google Analytics auch hier deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sollten wir das Unternehmen jemals verkaufen, behalten wir uns das Recht vor, die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, an den neuen Geschäftsinhaber zu übertragen.


Schließlich können wir Ihre personenbezogenen Daten auch weitergeben, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine andere rechtmäßige Informationsanfrage zu reagieren, die wir erhalten, oder um unsere Rechte anderweitig zu schützen.

VERHALTENSWERBUNG

Wie oben beschrieben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen gezielte Werbung oder Marketingmitteilungen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Weitere Informationen darüber, wie zielgerichtete Werbung funktioniert, finden Sie auf der Bildungsseite der Network Advertising Initiative („NAI“) unter http://www.networkadvertising.org/understanding-online-advertising/how-does-it-work.

Sie können zielgerichtete Werbung deaktivieren, indem Sie die folgenden Links verwenden:
- Facebook: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads
- Google: https://www.google.com/settings/ads/anonymous
- Bing: https://advertise.bingads.microsoft.com/en-us/resources/policies/personalized-ads

Darüber hinaus können Sie sich von einigen dieser Dienste abmelden, indem Sie das Abmeldeportal der Digital Advertising Alliance unter http://optout.aboutads.info/ besuchen.

NICHT VERFOLGEN

Bitte beachten Sie, dass wir die Datenerfassungs- und Nutzungspraktiken unserer Website nicht ändern, wenn wir ein „Do Not Track“-Signal von Ihrem Browser sehen.

DEINE RECHTE

Wenn Sie in Europa ansässig sind, haben Sie das Recht, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben, und zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrigiert, aktualisiert oder gelöscht werden. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten stehenden Kontaktinformationen.

Wenn Sie in Europa ansässig sind, stellen wir außerdem fest, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um Verträge zu erfüllen, die wir möglicherweise mit Ihnen haben (z. B. wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben), oder um anderweitig unsere oben aufgeführten legitimen Geschäftsinteressen zu verfolgen. Bitte beachten Sie außerdem, dass Ihre Daten außerhalb Europas übertragen werden, einschließlich nach Kanada und in die Vereinigten Staaten.

VORRATSDATENSPEICHERUNG

Wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben, bewahren wir Ihre Bestellinformationen für unsere Unterlagen auf, solange Sie Kunde bleiben, und für 6 Jahre nach Ihrer letzten Bestellung, es sei denn und bis Sie uns auffordern, diese Informationen zu löschen.

ÄNDERUNGEN

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um beispielsweise Änderungen unserer Praktiken oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder regulatorischen Gründen widerzuspiegeln.

 

 

COOKIE-RICHTLINIE

Unsere Website  www.bellsbumz.co.uk  (im Folgenden: „die Website“) verwendet Cookies und andere verwandte Technologien (der Einfachheit halber werden alle Technologien als „ Kekse"). Cookies werden auch von Drittanbietern platziert, die wir beauftragt haben. Im folgenden Dokument informieren wir Sie über die Verwendung von Cookies auf unserer Website.

Ein Cookie ist eine kleine einfache Datei, die zusammen mit Seiten dieser Website gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers oder eines anderen Geräts gespeichert wird. Die darin gespeicherten Informationen können bei einem späteren Besuch an unsere Server oder an die Server der betreffenden Drittanbieter zurückgesendet werden. Ein Skript ist ein Programmcode, der verwendet wird, damit unsere Website ordnungsgemäß und interaktiv funktioniert. Dieser Code wird auf unserem Server oder auf Ihrem Gerät ausgeführt. Ein Web-Beacon (oder ein Pixel-Tag) ist ein kleines, unsichtbares Text- oder Bildelement auf einer Website, das zur Überwachung des Datenverkehrs auf einer Website verwendet wird. Dazu werden verschiedene Daten über Sie mittels Web Beacons gespeichert.

Einige Cookies stellen sicher, dass bestimmte Teile der Website ordnungsgemäß funktionieren und Ihre Benutzereinstellungen bekannt bleiben. Durch das Setzen funktionaler Cookies erleichtern wir Ihnen den Besuch unserer Website. Auf diese Weise müssen Sie beim Besuch unserer Website nicht wiederholt die gleichen Informationen eingeben und die Artikel bleiben beispielsweise in Ihrem Warenkorb, bis Sie bezahlt haben. Wir können diese Cookies ohne Ihre Zustimmung platzieren.

Da Statistiken anonym verfolgt werden, wird keine Erlaubnis zum Platzieren analytischer Cookies angefordert.

Auf unserer Website haben wir Schaltflächen für Facebook und Instagram integriert, um Webseiten in sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram zu bewerben (z. B. „Gefällt mir“, „Pin“) oder zu teilen (z. B. „Tweet“). Diese Schaltflächen funktionieren mit Codeteilen, die von Facebook und Instagram selbst stammen. Dieser Code platziert Cookies. Diese Social-Media-Schaltflächen können auch bestimmte Informationen speichern und verarbeiten, damit Ihnen personalisierte Werbung angezeigt werden kann.

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung dieser sozialen Netzwerke (die sich regelmäßig ändern kann), um zu erfahren, was sie mit Ihren (persönlichen) Daten tun, die sie mit diesen Cookies verarbeiten. Die abgerufenen Daten werden so weit wie möglich anonymisiert. Facebook und Instagram befinden sich in den Vereinigten Staaten.

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, zeigen wir Ihnen ein Pop-up mit einer Erklärung zu Cookies. Sobald Sie auf „Einstellungen speichern“ klicken, stimmen Sie zu, dass wir die Kategorien von Cookies und Plug-ins verwenden, die Sie im Popup ausgewählt haben, wie in dieser Cookie-Richtlinie beschrieben. Sie können die Verwendung von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber bitte beachten Sie, dass unsere Website möglicherweise nicht mehr richtig funktioniert.

In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben Sie folgende Rechte:

  • Sie haben das Recht zu erfahren, warum Ihre personenbezogenen Daten benötigt werden, was mit ihnen geschieht und wie lange sie aufbewahrt werden.

  • Auskunftsrecht: Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre uns bekannten personenbezogenen Daten.

  • Recht auf Berichtigung: Sie haben jederzeit das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu ergänzen, zu berichtigen, löschen oder sperren zu lassen.

  • Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten geben, haben Sie das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen.

  • Recht auf Übertragung Ihrer Daten: Sie haben das Recht, alle Ihre personenbezogenen Daten vom Verantwortlichen anzufordern und sie vollständig an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen.

  • Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Daran halten wir uns, es sei denn, es liegen berechtigte Gründe für die Verarbeitung vor.

Um diese Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte. Bitte beachten Sie die Kontaktdaten am Ende dieser Cookie-Richtlinie. Wenn Sie eine Beschwerde darüber haben, wie wir mit Ihren Daten umgehen, würden wir gerne von Ihnen hören, aber Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (der Datenschutzbehörde) einzureichen.

Sie können Ihren Internetbrowser verwenden, um Cookies automatisch oder manuell zu löschen. Sie können auch festlegen, dass bestimmte Cookies nicht platziert werden dürfen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Einstellungen Ihres Internetbrowsers so zu ändern, dass Sie jedes Mal eine Nachricht erhalten, wenn ein Cookie platziert wird. Weitere Informationen zu diesen Optionen finden Sie in den Anweisungen im Hilfebereich Ihres Browsers.

Bitte beachten Sie, dass unsere Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn alle Cookies deaktiviert sind. Wenn Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, werden sie nach Ihrer Zustimmung erneut gesetzt, wenn Sie unsere Websites erneut besuchen.



KONTAKTIERE UNS

Für weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken, wenn Sie Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per e-mail atbellsbumz@gmail.comoder per Post unter Verwendung der unten angegebenen Daten:

6 Marina Drive, Groby, Leicester, England, LE6 0DX

bottom of page